Erstkommunion

Bei der Erstkommunion empfangen Kinder in der katholischen Kirche das erste Mal die heilige Kommunion, also das heilige Abendmahl. Vor der Erstkommunion werden die Kinder in ihrer Gemeinde  ausführlich auf die Teilnahme an der Eucharistiefeier vorbereitet. Die Vorbereitungszeit dauert etwa ein Jahr und nennt sich „Katechese“. Der Begriff ist vom griechischen „katechéo“ abgeleitet, was „Ich unterrichte“ bedeutet.

Was tun, wenn mein Kind auf die Kommunion vorbereitet werden soll?

Mit Beginn des dritten Schuljahres beginnt für die Kinder der Pfarrgemeinde in der Regel der Weg der Erstkommunionvorbereitung. Vor den Sommerferien findet eine Informationsveranstaltung statt, zu der die Familien schriftlich eingeladen werden. Danach erfolgt die verbindliche Anmeldung.

Erstkommunion 2019

Einladung zum Informationsabend für den im Herbst stattfindenden Erstkommunionkurs.

Um mit den Eltern alle anstehenden Fragen zur Erstkommunion besprechen zu können, laden wir Sie ganz herzlich ein, am

Dienstag, 28.08. um 19.30 Uhr

in den Saal des Don-Bosco-Hauses, Göttinger Chaussee 147, Hannover-Ricklingen zu kommen.

Der Termin musste aufgrund der Erkrankung unserer Gemeindereferentin, Frau Teipel, 2 Wochen nach hinten verschoben werden (entgegen der Ankündigung im großen Pfarrbrief).

Sofern Sie sich entschließen Ihr Kind zur Erstkommunion anzumelden, bitte zur Anmeldung/Infoabend mitbringen:

·         10,00 € für die Materialkosten

·         Kopie der Taufurkunde

Wir würden uns freuen, Sie am Infoabend begrüßen zu dürfen.

Anfang August werden wir mit einem Schreiben alle Eltern persönlich einladen. Sollte ihr Kind in dem entsprechenden Alter sein und Sie widererwarten kein Schreiben erhalten, sind Sie auch herzlich zum Infoabend eingeladen.