Begrüßungsgottesdienst Pfarrer Kellner

Begrüßungsgottesdienst
Pfarrer Dr. Thomas Kellner in St. Augustinus

Ende April ist Pfarrer Dr. Thomas Kellner offiziell die Urkunde zur Leitung des Patoralbereiches Hannover-Süd in einem Gottesdienst in St. Oliver, Laatzen überreicht worden. Coronabedingt waren nur wenige geladene Gäste zugelassen.

Nun hat sich Pfarrer Dr. Thomas Kellner auch in unserer Pfarrgemeinde St. Augustinus vorgestellt. Am Sonntag, d. 09. Mai 2021 haben die Gemeindemitglieder mit ihm den Begrüßungsgottesdienst in unserer Pfarrkirche St. Augustinus, Ricklingen, feiern dürfen.

Pastor Christoph Müller begrüßte den neuen Pfarrer zu Beginn der hl. Messe. Mit einem herzlichem Applaus stimmten auch die Gemeindemitglieder in die Begrüßung mit ein. Unter den Gottesdienstbesuchern waren auch der Bezirksbürgermeister von Ricklingen Andreas Markurth, die stellvertretende Bürgermeisterin Hemmingen, Frau Doris Linkhof sowie die Bürgermeisterin Frau Ramona Schumann aus Pattensen. Als Vertreter der evangelischen Gemeinden war Pastor Peter Beyger zur Begrüßung gekommen.

weiterlesen

Messdiener aus den drei Kirchorten versahen ihren Dienst am Altar. Pastor Christoph Müller durfte, coronabedingt, nicht als Konzelebrant die Messe mitfeiern.

In seiner Predigt stellte sich der Pfarrer Dr. Thomas Kellner vor. Er erzählte von seinen Kindes- und Jugendjahren im Eichsfeld, wie er dem Vater auf dem Feld und dem Traktor zu Hand ging. Er spannte einen Bogen über seine berufliche und theologische Laufbahn. Erzählte von seinen unterschiedlichen Aufgaben an den verschiedenen Standorten seines Wirkens. Dabei kamen auch Erinnerungen an seine Zeit in St. Heinrich. Und auch von seinen vielen Ausflügen mit dem Rennrad durch unsere Region konnte Thomas Kellner berichten, ihm sei die Region wohl bekannt.

Er freue sich auf eine hoffentlich lange Zeit in dem Pastoralbereich und auch in unserer Pfarrgemeinde. Wichtig seien ihm die vielen haupt- und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen und Gemeindemitglieder. Darauf wolle er aufbauen und auch neue Impulse setzen.

Am Ende des Gottesdienstes wurde der neue Pfarrer auch von den Vertretern der drei Kirchorte Ricklingen, Hemmingen und Pattensen gegrüßt. Silke Peppermüller, Christian Weske und Dr. Volker Scharf überreichten ihm als Willkommen eine Landkarte mit den Kirchorten, die jeweils mit Marzipanschäfchen markiert waren. Die große Ausdehnung des Gemeindegebietes wollte Pfarrer Kellner mit seinem Rennrad erkunden. Als Proviant hatten die Vertreter noch eine Kühltasche mit allerlei regionalen Leckereinen beigefügt.

Nach dem Gottesdienst hatten die Gemeindemitglieder die Möglichkeit, ihren neuen Pfarrer in einem persönlichen Gespräch auf dem Kirchplatz kennenzulernen.

Peter Winter
Redaktion Internet und Pfarrbrief