2022 - Ukrainehilfe für Flüchtlinge

Ein riesiges Dankeschön möchten wir allen sagen, die nach unserem Aufruf spontan ihre Kinderwagen, Buggys, Koffer und Rucksäcke gespendet haben.

Nahezu 50 Koffertrolleys, mehr als 30 Kinderwagen und Buggys, ein paar Babyautoschalen und einige Rucksäcke konnten wir gestern an der Landesaufnahmestelle am Messegelände abgeben, wo ukrainische Frauen oft mit ihren Kindern auf dem Arm und einer Plastiktüte in der Hand aus dem Zug steigen.

Sehr herzlich sagen wir auch ‚Dankeschön‘ an Frau Blanke, die Leiterin der Kita St. Johannes Bosco in Hemmingen, die unsere Aktion unterstützt und sich mit den Kita-Familien ebenfalls an der Sammlung beteiligt hat.

Ein besonderer Dank geht auch an Yvonne und Frank Glende, die sich sofort bereiterklärt haben, den Transport der Spenden von Kirche und Kita zum Messebahnhof zu übernehmen, und die beide beim Verladen tatkräftig mit angefasst haben.

 

 

Hier bekommen Sie einen kleinen Eindruck der Sammelaktion:
Bilder: von Sabine Bruns
- Bild anklicken und vergrößern - mit der Pfeiltaste rechts weitere Bilder ansehen!