Kolpingsfamilie Hannover-Ricklingen

Die Kolpingsfamilie Hannover-Ricklingen ist Teil des Kolpingwerkes Deutschland, einem Verband mit rund 270.000 Mitgliedern in 27 Diözesanverbänden. Die Kolpingsfamilie ist ein soziales Netzwerk, das gekennzeichnet ist von der Fürsorge und der Verantwortung der Mitglieder füreinander. Wir verstehen uns als Weg-, Glaubens-, Bildungs- und Aktionsgemeinschaft. Als Teil der Zivilgesellschaft gestalten und prägen Kolpingsfamilien das Gemeindebild und die Lebensverhältnisse der Menschen. Mit dem Motto "verantwortlich leben, solidarisch handeln" haben wir als Verband die Zielsetzung Adolph Kolpings aufgegriffen, sich als guter Christ in Familie, Beruf und Arbeitswelt, Staat und Gesellschaft zu bewähren. Zugleich haben wir damit unseren Anspruch formuliert, ein katholischer Sozialverband zu sein. In diesem Sinne lebt und arbeitet die Kolpingsfamilie Hannover-Ricklingen. Wir treffen uns zur Monatsversammlung am 4. Dienstag um 18:00 Uhr. Der Kolping Frauentreff findet am 1. Mittwoch im Monat um 16:00 Uhr statt. Der Kolping Männertreff ist am 2. Mittwoch im Monat um 19:00 Uhr. Mehr zu unseren aktuellen Terminen und Veranstaltungen  gibt es auf unserer Homepage unter hannover-ricklingen.kf.kolping.de nachzulesen. Unser Vorstand besteht neben dem Leitungsteam, das mit Anja Brünig, Ursula Meinberg und Carsten Heckmann besetzt ist aus weiteren neun gewählten Mitgliedern und drei Jugendvertretern. Die geistliche Leitung obliegt unserem Präses Pater Jochen Aretz SDB. Kontakt: Kolpingsfamilie Hannover-Ricklingen                  Göttinger-Chaussee 145, 30459 Hannover oder Kolpingsfamilie Hannover- Ricklingen        Handlungsfeld Presse und Öffentlichkeitsarbeit Frank Heering Tel.: 05101-925028                            EMail: F.Heering-Kolping-Ricklingen@t-online.de

Downloads

Um eine Datei auf Ihren Rechner herunter zu laden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Dateinamen und wählen "Ziel speichern unter" aus dem Kontextmenü.