KAB St. Augustinus Hannover-Ricklingen

KAB-Banner Ricklingen

1963 - 2013: 50 Jahre KAB St. Augustinus

Am 07.01.1963 fanden sich 32 "Männer der ersten Stunde" im Pfarrheim zur Gründungsversammlung der KAB St. Augustinus zusammen.

Am Sonntag, 13.01.2013 feierte die "KAB St. Augustinus Hannover-Ricklingen" in der Pfarrkirche ihr 50. Stiftungsfest.

Aus der Festschrift zum 1-jährigen Bestehen (07.01.1964):

WAS IST UND WAS WILL DIE KAB?

Die KAB ist der Zusammenschluß katholischer Arbeitnehmer. Als oberstes Ziel betrachtet sie die Durchdringung unserer Gesellschaft mit christlichem Gedankengut. Unseren Mitgliedern soll es frohe Pflicht sein, durch ihr Beispiel in Wort und Tat - in der Familie, in den Fabriken, in den Büros sowie in der Öffentlichkeit - wahres Laienapostolat zu üben. Im Kreise Gleichgesinnter immer wieder neue Kraft für diese oft nicht leichte Aufgabe zu holen, ist der Sinn unserer Zusammenkunft. Einen weiteren Sinn sehen wir in der Aktivierung unserer Bildungsarbeit. Vorträge, Lichtbildvorführungen sowie entsprechendes Schrifttum ermöglichen es jedem KAB-Freund, einen klaren Blick für Wahrheit und Gerechtigkeit sowie aber auch für Lug und Trug zu gewinnen.

----------------------------------------------------------------------------------------------

Wir treffen uns jeden 2. Mittwoch im Monat um 16.00 Uhr zum KAB-Treff im Don-Bosco-Haus.

Kontakt & Vorsitz: Ingeborg Hammer, Telefon: 0511 / 42 24 00

----------------------------------------------------------------------------------------------

Was die KAB bewegt finden Sie unter http://www.kab.de

Die KAB Deutschlands verschafft sich mit ihren klaren Positionen zu vielen gesellschafts- und sozialpolitischen Fragen immer wieder Gehör: Das reicht von

A wie Alterssicherung, über

G wie Grundeinkommen, bis

S wie Sonntagsschutz.