Pfarrgemeinderat

Vorstand

Frau Silke Peppermüller

Vorsitzende

Andrea Mitzinneck

Frau Andrea Mitzinneck
(Deligierte für den Dekanatspastoralrat)

Pater Jochen Aretz SDB
Pfarrer

Mitglieder

  • Herr Markus Richter
  • Frau Hannelore Clasing
  • Frau Anna Stypa
  • Herr Dr. Volker Scharf
  • Frau Christa Ecke
    (entsandt in den Kirchenvorstand)
  • Frau Betina Kerzel
  • Frau Lena Gude
  • Frau Monika Feld
    (Gemeindereferentin)
  • Pater Harald Neuberger SDB
    (Pfarrvikar)

Ausschüsse

Gemeindeausschuss
für die Teilgemeinde
St. Augustinus, Hannover-Ricklingen:

Frau Anna Stypa

Gemeindeausschuss
für die Teilgemeinde
St. Johannes Bosco, Hemmingen:

Herr Dr. Volker Scharf
Herr Markus Richter

Gemeindeausschuss
für die Teilgemeinde
St. Maria,  Pattensen:

Frau Silke Peppermüller
Frau Betina Kerzel
Herr Peter Winter

Liturgie:
Frau Monika Feld (Gemeindereferentin)
Frau Christa Ecke (Leiterin)
Pater Jochen Aretz SDB (Pfarrer)

Caritasausschuss:
Pater Jochen Aretz
Frau Sieglinde Jahnel
Frau Magarete Beierl
Frau Gisela Fabri
Frau Hannelore Clasing

Jugendvertreter:
Frau Lena Gude

Ökumene:
Herr Peter Winter

Alle Ausschüsse - auch die Gemeindeausschüsse - sind offen für  alle  Gemeindemitglieder!

Aufgaben

Der Pfarrgemeinderat (PGR) trägt gemeinsam mit dem Pfarrer die Verantwortung für die Gemeinde. Er dient dem Aufbau einer lebendigen Gemeinde. Er hat die Aufgabe, in allen pastoralen und gesellschaftlichen Anliegen der Gemeinde beratend oder beschließend mitzuwirken. Insbesondere soll er

  • den Pfarrer beraten und in der Ausübung seines Amtes unterstützen;
  • die Arbeit der Organisationen und Gruppen anregen, fördern und aufeinander abstimmen;
  • alle die Pfarrgemeinde betreffenden Fragen mit dem Pfarrer zu beraten und sachgerechte Entscheidungen herbei zu führen;
  • die Angelegenheiten der Gemeinde in der Öffentlichkeit vertreten.

Der PGR bildet Sachausschüsse, die sich jeweils mit einem besonderen Arbeitsschwerpunkt befassen.
Mitglieder aufgrund ihres Amtes sind Pfarrer, Diakon und Gemeindereferentin.

Mitarbeit ist erwünscht!

Die Ausschüsse sind auf die Mitarbeit von Gemeindemitgliedern angewiesen, die nicht im PGR sind, sich aber in einem konkreten Bereich einbringen wollen. Fragen Sie sich:

  • Wo könnte ich mich einbringen?
  • Wo werden meine Fähigkeiten in der Gemeinde gebraucht?
  • Kann ich mich auf eine zeitlich begrenzte Projektarbeit einlassen?

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich angesprochen fühlen. Vielleicht hat Sie ein Aufgabengebiet unserer Sachausschüsse angesprochen und sie würden gerne dort mitarbeiten. Sprechen Sie uns an!

Sitzungen des PGR

Pfarrgemeinderatssitzungen sind gemeindeöffentlich (auf Ausnahmen wird in der Einladung hingewiesen).